Allgemeinmedizin

ist die Facharztdisziplin, die als erster ärztlicher Ansprechpartner bei allen Gesundheitsproblemen hilft. In der Familienarztpraxis ist die Arzt-Patient-Beziehung zudem auf Dauer angelegt, von den ersten ambulanten Kindervorsorgen bis ins hohe Lebensalter sichert der Allgemeinmediziner Ihre Grundversorgung ohne lange Terminwartezeiten.

 Leistungen im Überblick

Hausärztliche Betreuung

kennzeichnet eine medizinische Beratung auf Augenhöhe. Wir behandeln jeden Patienten individuell - aber alle gleich gut.

Kindermedizin

Wir betreuen unsere Patienten langzeitig und umfassend, das heißt wir begleiten von der Wiege an.

Best Ager Medizin

Die Kleinsten und die Größten sind mehr als zusätzliche Patienten mit besonders geringem oder hohem Alter. Sie haben besondere Bedürfnisse und andere physiologische Reaktionen auf differierende körperliche Anpassungen. Dies bedarf weiterführende Kenntnisse, die es dem Behanldungsteam ermöglichen, auch solche Menschen optimal zu betreuen.

Hausärztliche Betreuung

bedeutet insbesondere die Betreuung des Menschen im Kontext seiner Familie oder sozialen Gemeinschaft, auch im häuslichen Umfeld (Hausbesuch). Der Gesundheitsbildungsfunktion, also insbesondere der Gesundheitsberatung und Gesundheitsförderung für den Einzelnen wie auch in der Gemeinde, wird Dr. med. Sören Werner Sitter auch durch Ehrenamt und öffentliche Arztvorträge gerecht. Patienten in der Praxis profitieren zudem von der überdurchschnittlichen Kompetenz in den Bereichen der Ernährung, Sport, Naturheilkunde, aber auch der Notfallmedizin und Palliativbegleitung. Wir sind die Facharztpraxis für die Grundversorgung aller Patienten mit körperlichen und seelischen Gesundheitsstörungen in der Notfall-, Akut- und Langzeitversorgung sowie wesentlicher Bereiche der Prävention und Rehabilitation sowie der Begleitung von den ersten Lebenstagen bis zur letzten Minute. Ein Arzt, mit dem Sie alt werden können.

Kindermedizin

Wir betreuen unsere Patienten langzeitig und umfassend, das heißt wir begleiten von der Wiege an. Dabei sind wir auch die Fachärzte fürs Impfen und können eine individuelle Risiko-Nutzen-Abwägung leisten. Die Kinderheilkunde ist zentraler Bestandteil der Facharztkompetenz des Allgemeinmediziners. Neben akuten Erkrankungen und Hautausschlägen sind insbesondere die Früherkennungs-Untersuchungen von U3 bis U9 besondere Arzttermine - sie helfen Eltern und ihrem Kind und begleiten dessen Entwicklung.

Im Jugendalter dient die J1 und J2  u.a. zur Erkennung und Behandlung von Pubertäts- und Sexualitätsstörungen, von Haltungsstörungen, Kropfbildung bis hin zur Diabetes-Vorsorge. Sie hilft z.B. bei Fragen des Verhaltens, der Sozialisation, der Familie, der Sexualität sowie der Berufswahl.

Best Ager Medizin

Gerade im fortgeschrittenen Alter profitieren Sie von einem umsichtigen Arzt, der spezialisiert ist auf den Erhalt der Gesundheit und der Verbesserung der Lebensqualität. Dabei ist nicht nur das medikamentöse Management von Bedeutung, sondern die Betrachtung und Hilfestellung bei der gesamten Lebensweise nach individuellen Bedürfnissen, aber auch Vorstellungen für das eigene Alter(n).

Ein vorrangiges Ziel ist hierbei, dem funktionellen Abbau und der Beeinträchtigung des gesamten Organismus entgegenzuwirken und das bisherige Niveau an Autonomie zu erhalten oder wiederzustellen - gemäß dem Motto "80 ist das neue 60".